Warmes Seeteufel-Carpaccio mit Kartoffel-Lauch-Gemüse

Warmes Seeteufel-Carpaccio mit Kartoffel-Lauch-Gemüse
Zubereitung für 4 Personen

10 kleine fest kochende Kartoffeln
1 Stange Lauch, nur das weiße und hellgrüne
2 Schalotten
1 Knoblauchzehe
100 g Kartoffeln, mehlig kochend
1 EL Olivenöl
200 ml Fischfond
2 EL Balsamico Bianco
30 g kalte Butter
1 Bund Schnittlauch
1 Tl grobkörniger Senf
400 g Seeteufelfilet
2-3 Radieschen
Gartenkresse und frischen Meerrettich zum bestreuen


1. Kartoffeln schälen, Lauch waschen. Beides in Scheiben schneiden. Kartoffelscheiben... mehr
Zubereitung

1. Kartoffeln schälen, Lauch waschen. Beides in Scheiben schneiden. Kartoffelscheiben nebeneinander in einen Dämpfeinsatz legen und über kochendem Wasser etwa 8 min. zugedeckt garen. Dann die Lauchscheiben zufügen und weiter 6-8 min. zugedeckt mitgaren.

2. Inzwischen Schalotten, Knoblauch und Kartoffeln schälen, klein würfeln und im heißen Olivenöl anschwitzen. Mit Fischfond aufgießen, den Balsamico dazugeben und die Kartoffeln weich kochen. Den Sud samt Gemüse durch ein Sieb drücken, nochmals aufkochen und die Butter untermixen. Schnittlauch abbrausen, trocken schütteln und feine Ringe schneiden. Mit körnigem Senf in den Kartoffelsud geben und mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. Gedämpfte Kartoffel- und Lauchscheiben in den Sud geben und warm halten.

3. Ofen auf 120 C° vorheizen. Seeteufel waschen, trocken tupfen und mit einem scharfen Messer schräg in ca. 3-5 mm  dünne Scheiben schneiden. Diese leicht überlappend kreisrund auf Teller legen. Teller für etwa 6-8 min. in den Ofen stellen und den Fisch darin garen..

4. Radieschen waschen und in feine Streifen schneiden. Kartoffel-Lauchgemüse in die Mitte auf dem warmen Seeteufel-Carpaccio verteilen. Restlichen Kartoffelsud über dem Fisch träufeln. Mit Radieschenstreifen, Kresse und etwas frisch geriebenen Meerrettich bestreut servieren.

10 kleine fest kochende Kartoffeln 1 Stange Lauch, nur das weiße und hellgrüne 2... mehr
Zubereitung für 4 Personen

10 kleine fest kochende Kartoffeln
1 Stange Lauch, nur das weiße und hellgrüne
2 Schalotten
1 Knoblauchzehe
100 g Kartoffeln, mehlig kochend
1 EL Olivenöl
200 ml Fischfond
2 EL Balsamico Bianco
30 g kalte Butter
1 Bund Schnittlauch
1 Tl grobkörniger Senf
400 g Seeteufelfilet
2-3 Radieschen
Gartenkresse und frischen Meerrettich zum bestreuen