Social-Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen und Ausrichter:

Die gegenständlichen Teilnahmebedingungen regeln die Bedingungen für eine Teilnahme an dem Gewinnspiel, sowie gegebenenfalls erforderliche Rechteübertragungen. Der Ablauf des Gewinnspiels sowie dessen Beschreibung erfolgen auf der facebook®- und Instagram®-Seite der Marke Johann Lafer.

 

Mit der Teilnahme an dem jeweiligen Gewinnspiel werden die gegenständlichen Teilnahmebedingungen angenommen. Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu facebook® oder Instagram®, es wird weder von facebook®/Instagram® gesponsert, unterstützt noch organisiert.

 

Teilnahme

Am Gewinnspiel sind all jene natürlichen Personen berechtigt, die das 18. Lebensjahr vollendet und ihren Wohnsitz in Deutschland haben. Nicht teilnahmeberechtigt sind: Mitarbeiter von Johann Lafer, verbundener Unternehmen sowie deren Verwandte.

 

Eine Teilnahme am Gewinnspiel mit Identitäten von Dritten oder mit gefälschten Identitäten ist untersagt. Alle zur Teilnahme berechtigten Personen können am Gewinnspiel teilnehmen, indem sie die facebook®- oder Instagram®-Unternehmensseite „Johann Lafer“ liken („Gefällt-mir“ klicken), das Gewinnspiel wie angegeben kommentieren, das Gewinnspiel liken („Gefällt-mir“ klicken), und diese Bewertung jedenfalls bis zur Auslosung der Gewinne belassen.

 

Gewinne und Gewinnbenachrichtigung

Unter allen Teilnahmeberechtigten werden die im Post (Beitrag) angeführten Gewinne verlost. Die Gewinner werden innerhalb einer Woche nach Teilnahmeschluss unter allen teilnahmeberechtigten Teilnehmern per Zufallsprinzip ermittelt. Die Benachrichtigung über den Gewinn erfolgt durch eine Antwort auf den Kommentar des Gewinners oder in Form eines Story-Formates. Hierbei werden die Gewinner aufgefordert, die persönlichen Daten (Vorname, Nachname, Anschrift) wahrheitsgemäß und vollständig zu übermitteln. Diese Angaben dienen der Übersendung der Gewinne. Erfolgt keine oder eine nur unvollständige Rückantwort innerhalb der angegebenen Frist, erlischt der Gewinnanspruch. In diesem Fall findet eine neue Auslosung statt. Pro Teilnehmer ist ein Gewinn möglich. Eine Barablöse der Gewinne ist nicht möglich. Ferner ist der Gewinn weder übertragbar, noch kann der Gewinn getauscht werden. Im Falle von eintretenden Umständen, welche die Gourmondo-GmbH nicht zu vertreten hat, akzeptiert der betroffene Gewinner einen angemessenen Ersatzgewinn. Diese Umstände sind insbesondere solche, die bei Transportunternehmen liegen oder eine Verfügbarkeit des ausgelobten Gewinns seitens des Herausgebers/Ausstellers nicht gewährleistet ist. Die Gewinne werden dem Gewinner per Post an die angegebene Anschrift gesendet. Für Verzögerungen der Zustellung, die nicht mit der rechtzeitigen Postaufgabe auf Basis regulärer Lieferzeiten in Verbindung stehen ist Johann Lafer nicht verantwortlich.

 

Gewährung von Nutzungsrechten

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel stellt der Teilnehmer facebook® von jeder Haftung frei. Ein Verstoß gegen die gegenständlichen Teilnahmebedingungen berechtigt Johann Lafer, den jeweiligen Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen. Dies gilt insbesondere, wenn falsche Angaben gemacht wurden oder verwendete Fotos oder andere Inhalte (z.B. Kommentare) geltendes Recht oder Rechte Dritter verletzen. Gleiches gilt bei Kommentaren, die als gewaltverherrlichend, anstößig, belästigend oder herabwürdigend angesehen werden können oder in sonstiger Weise gegen das gesellschaftliche Anstandsgefühl verstoßen. Ist der ausgeschlossene Teilnehmer zugleich ein Gewinner, kann der Gewinn durch Johann Lafer nachträglich aberkannt und neu vergeben werden.

 

Vorzeitige Beendigung sowie Änderungen

Johann Lafer behält sich vor, das Gewinnspiel jederzeit, auch ohne Einhaltung von Fristen, ganz oder teilweise vorzeitig zu beenden oder in seinem Verlauf abzuändern, wenn es aus technischen oder rechtlichen Gründen nicht möglich ist, eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels zu garantieren.

 

Datenschutz

Johann Lafer ist für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten der Teilnehmer verantwortlich, insofern diese auch von Johann Lafer selbst erarbeiten werden. Johann Lafer verarbeitet die personenbezogenen Daten gemäß deren Datenschutzhinweisen. Die Datenschutzbestimmungen sind auf dieser Seite nachzulesen. Angaben zur Person des Teilnehmers werden im Rahmen des Datenschutzgesetzes verwenden. Zudem werden die Informationen nur insoweit gespeichert, verarbeitet und genutzt, soweit dies für die Durchführung des Gewinnspiels erforderlich ist. Dies umfasst auch eine Verwendung zur Ausübung der eingeräumten Nutzungsrechte. Teilnehmer können jederzeit Auskunft über die zu ihrer Person gespeicherten Daten sowie deren Löschung verlangen.

 

Schlussbestimmungen

Sollten die Teilnahmebedingungen unwirksame Regelungen enthalten, bleibt die Wirksamkeit der Bedingungen im Übrigen unberührt. Es gilt deutsches Recht. Ein Rechtsweg zur Überprüfung der Auslosung ist ausgeschlossen.

Zuletzt angesehen