Geröstetes Bauernbrot mit Rührei und Minze

Geröstetes Bauernbrot mit Rührei und Minze
Zubereitung für 4 Personen

4 Eier
50g Sahne
Kalahari Salz, schwarzer Pfeffer
2 dünne Scheiben Speck
2 Zweige Minze
8 Scheiben Bauernbrot
80g Butter


1. Eier mit Sahne verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen. Speck in feine Würfel... mehr
Zubereitung

1. Eier mit Sahne verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen. Speck in feine Würfel schneiden, dabei die Schwarte entfernen. Minzeblätter abzupfen, waschen udn trocken tupfen. In feine Streifen schneiden.
2. Backofengrill vorheizen. Brotscheiben mit etwa 50g Butter bestreichen und unter dem Backofengrill von beiden Seiten goldbraun rösten.
3. Die restliche Butter in einer Pfanne zerlassen. Die verquirlten Eier und den Speck in die Pfanne geben und bei schwacher Hitze stocken lassen. Eier auf die gerösteten Brotscheiben verteilen und mit den Minzestreifen bestreuen.

4 Eier 50g Sahne Kalahari Salz, schwarzer Pfeffer 2 dünne Scheiben Speck 2 Zweige Minze 8... mehr
Zubereitung für 4 Personen

4 Eier
50g Sahne
Kalahari Salz, schwarzer Pfeffer
2 dünne Scheiben Speck
2 Zweige Minze
8 Scheiben Bauernbrot
80g Butter