Mit Ratatouille gefüllte Muschelnudeln

Mit Ratatouille gefüllte Muschelnudeln
Zubereitung für 4 Personen

Für die Soße:
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 Rote Paprika
250 g Kirschtomaten
1 El Olivenöl
1 El Tomatenmark
1 El Paprikapulver, edelsüß
250 ml Gemüsebrühe
Kalahari Salz, weißer Bio Malabar Pfeffer
Für die gefüllten Nudeln:
1 rote Zwiebel
1 rote und 1 gelbe Paprika
1 kleine Zucchini
1 kleine Aubergine
2 El Olivenöl
1 El frisch gehackter Thymian
16-20 große Muschelnudeln
ca. 2 El Ricotta
2 El geriebener Mozzarella
frischer Oregano zum bestreuen


1. Zwiebel und Knoblauch schälen, Paprika halbieren, Kerngehäuse entfernen.... mehr
Zubereitung

1. Zwiebel und Knoblauch schälen, Paprika halbieren, Kerngehäuse entfernen. Zwiebel, Knoblauch und Paprika klein würfeln. Alles zusammen mit gewaschenen Kirschtomaten in Olivenöl etwa 4 min. anschwitzen. Tomatenmark, Paprikapulver und Gemüsebrühe zufügen, alles ca. 10 min. leise köcheln lassen. Anschließend mit einem Mixstab fein pürieren und mit Salz, Pfeffer abschmecken.

2. Inzwischen Zwiebel schälen, Paprika halbieren, Kerngehäuse entfernen Zucchini und Aubergine waschen. Alles klein Würfeln und in Olivenöl in einer breiten Pfanne etwa 4-6 min. anbraten. Dabei das Gemüse kräftig mit Salz, Pfeffer, Thymian würzen. Pfanne vom Herd ziehen, 1/3 der Soße untermischen. Etwas abkühlen lassen. 

3. Ofen auf 180 C° vorheizen. Muschelnudeln in kochendem Salzwasser bissfest garen. Abschütten und kalt abschrecken. Nudeln mit der Ratatouille-Mischung füllen. Restliche Soße in eine Gratinform gießen. Gefüllte Muschelnudeln auf das Paprika-Tomaten-Sugo setzen. Auf jede gefüllte Muschel etwas Ricotta und geriebenen Mozzarella geben und im heißen Ofen etwa 20 Min. gratinieren. Mit frisch gehacktem Oregano bestreuen.

 

Für die Soße: 1 Zwiebel 2 Knoblauchzehen 1 Rote Paprika 250 g Kirschtomaten 1 El... mehr
Zubereitung für 4 Personen

Für die Soße:
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 Rote Paprika
250 g Kirschtomaten
1 El Olivenöl
1 El Tomatenmark
1 El Paprikapulver, edelsüß
250 ml Gemüsebrühe
Kalahari Salz, weißer Bio Malabar Pfeffer
Für die gefüllten Nudeln:
1 rote Zwiebel
1 rote und 1 gelbe Paprika
1 kleine Zucchini
1 kleine Aubergine
2 El Olivenöl
1 El frisch gehackter Thymian
16-20 große Muschelnudeln
ca. 2 El Ricotta
2 El geriebener Mozzarella
frischer Oregano zum bestreuen