Gefüllte Strudelblätter mit Rosencurry-Ziegenkäsemousse

Gefüllte Strudelblätter mit Rosencurry-Ziegenkäsemousse
Zubereitung für 4 Personen

3 Blatt Gelatine
200 g Ziegenfrischkäse
Saft und Abrieb von 1 Limette
1 Tl Lafer´s Rosencurry
2 Eiweiß
75 ml Sahne
1 Blatt Strudelteig, Fertigprodukt aus dem Kühlregal ca. 30 X 40 cm groß
2-3 El flüssige Butter
2-3 El gehackter Zitronenthymian
1-2 El Puderzucker
Verschiedene Blattsalate (z.B. Feld-, Spinat- oder Rucolasalat)
Verschiedene Kräuter: z.B. Schnittlauch, Petersilie, Kerbel, Estragon, Basilikum, Dill
1 El Champagneressig
50 ml Geflügelfond
2 El Traubenkernöl
2 El Walnussöl
Kalahari Salz, Tellycherry Pfeffer
Nach Wunsch essbare Blüten zum garnieren


1. Gelatine 5 Minuten in kaltem Wasser einweichen. Limettensaft erwärmen und die gut... mehr
Zubereitung

1. Gelatine 5 Minuten in kaltem Wasser einweichen. Limettensaft erwärmen und die gut ausgedrückte Gelatine darin auflösen. Ziegenfrischkäse, abgeriebener Schale und Currypulver unterrühren, Mischung mit Salz und Pfeffer abschmecken. Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen, Sahne ebenfalls steif schlagen. Eischnee und geschlagene Sahne unter die Ziegenkäse-Mischung heben und in 8 Ringe (ca. 4 cm Durchmesser) etwa 1 cm hoch einfüllen. Mousse für 2 Std. in den Kühlschrank stellen.

2. Inzwischen Ofen auf 200 C° vorheizen. Aus dem Strudelteig runde Strudelblätter (5-6 cm Durchmesser) ausschneiden und mit flüssiger Butter bepinseln anschließend mit Zitronenthymian und Puderzucker bestreuen und auf einem Backblech im Backofen in ca. 5-6 min backen. Zum Abschluss mit zugeschaltetem Grill goldbraun karamellisieren.

3. Salat und Kräuter putzen, waschen, trocken schleudern und klein zupfen. Für die Vinaigrette den Geflügelfond mit dem Essig vermengen, mit Salz, Zucker und Pfeffer abschmecken und mit den Ölen verquirlen.

4. Von der Mousse die Ringe entfernen und jeweils auf ein Strudelblatt setzen. Zu vier Türmchen auf die Teller verteilen und mit einem weiteren Strudellatt abdecken Salat und Kräuter mit der Vinaigrette anmachen und um die Türmchen verteilen. Nach Wunsch mit Blüten garniert servieren.

3 Blatt Gelatine 200 g Ziegenfrischkäse Saft und Abrieb von 1 Limette 1 Tl Lafer´s... mehr
Zubereitung für 4 Personen

3 Blatt Gelatine
200 g Ziegenfrischkäse
Saft und Abrieb von 1 Limette
1 Tl Lafer´s Rosencurry
2 Eiweiß
75 ml Sahne
1 Blatt Strudelteig, Fertigprodukt aus dem Kühlregal ca. 30 X 40 cm groß
2-3 El flüssige Butter
2-3 El gehackter Zitronenthymian
1-2 El Puderzucker
Verschiedene Blattsalate (z.B. Feld-, Spinat- oder Rucolasalat)
Verschiedene Kräuter: z.B. Schnittlauch, Petersilie, Kerbel, Estragon, Basilikum, Dill
1 El Champagneressig
50 ml Geflügelfond
2 El Traubenkernöl
2 El Walnussöl
Kalahari Salz, Tellycherry Pfeffer
Nach Wunsch essbare Blüten zum garnieren