Hummerklöße auf Blattspinat

Hummerklöße auf Blattspinat
Zubereitung für 4 Personen

2 Bund Suppengrün
½ Tl schwarzer Pfeffer (zerstoßen)
1 lebender Hummer (ca. 500 g)
1/2 Grundrezept Fischfarce (statt mit Zander mit Heilbutt zubereitet)
2 El Olivenöl
800 ml Fischfond (Glas)
1 El Tomatenmark
100 ml Schlagsahne
50 g kalte Butterwürfel

400 g frischer Spinat
2 Schalotten
1 Knoblauchzehe
30 g Butter
Kalahari Salz
Tellycherry Pfeffer aus der Mühle
Muskatnuss


Suppengrün putzen, waschen und grob würfeln. Reichlich Wasser in einem Topf zum Kochen... mehr
Zubereitung

Suppengrün putzen, waschen und grob würfeln. Reichlich Wasser in einem Topf zum Kochen bringen, die Hälfte des Suppengrüns und Pfeffer hineingeben.

Den Hummer kopfüber in das kochende Wasser geben, 5 Minuten kochen lassen. Dann die Hitze auf kleinste Stufe stellen und den Hummer 15 Minuten ziehen lassen. Herausnehmen und das Fleisch aus den Scheren und aus dem Schwanz lösen.

Das Fleisch fein würfeln und unter die vorbereitete Farce mischen. Mit 2 Esslöffeln Nocken formen und kalt stellen.

Hummerkarkassen grob hacken und in einem großen Topf im heißen Olivenöl anrösten. Das restliche Gemüse dazugeben, 5 Minuten mit anrösten. Fischfond dazu gießen und alles 45 Minuten leise köcheln lassen.

Den Sud in einen Topf passieren und die vorbereiteten Hummerklößchen darin 10 Minuten pochieren. Herausheben und abgedeckt im auf 80 Grad  vorgeheizten Backofen warmhalten.

Den Sud mit Tomatenmark und Schlagsahne verrühren und auf die Hälfte einkochen lassen. Mit einem Pürierstab die kalten Butterwürfel untermixen. Hummerklößchen in die Sauce geben.

Spinat putzen und gründlich waschen. Schalotten und Knoblauch schälen und fein würfeln.
Butter in einer Pfanne aufschäumen, Schalotten- und Knoblauchwürfel darin andünsten. Tropfnassen Spinat dazugeben, mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Muskat würzen. Bei geschlossenem Deckel 3-5 Minuten zusammenfallen lassen.

Hummerklößchen mit dem Spinat servieren.

 

2 Bund Suppengrün ½ Tl schwarzer Pfeffer (zerstoßen) 1 lebender Hummer (ca.... mehr
Zubereitung für 4 Personen

2 Bund Suppengrün
½ Tl schwarzer Pfeffer (zerstoßen)
1 lebender Hummer (ca. 500 g)
1/2 Grundrezept Fischfarce (statt mit Zander mit Heilbutt zubereitet)
2 El Olivenöl
800 ml Fischfond (Glas)
1 El Tomatenmark
100 ml Schlagsahne
50 g kalte Butterwürfel

400 g frischer Spinat
2 Schalotten
1 Knoblauchzehe
30 g Butter
Kalahari Salz
Tellycherry Pfeffer aus der Mühle
Muskatnuss