Brezel-Knödel mit Radieschen und Weißwurst

Brezel-Knödel mit Radieschen und Weißwurst
Zubereitung für 4 Personen

250 g altbackene Brezeln
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
70 g Butter
200 ml Milch
2 Eier (Kl. M)
Kalahari Salz
weißer Bio Pfeffer aus der Mühle
Muskatnuss
1 Bund Radieschen
4 Weißwürste
2 Tl süßer Senf
1 El Weißweinessig
1 El Brühe
4 El Rapsöl
2 El feine Schnittlauchröllchen
50 g gewaschener Spinatsalat


Brezeln klein würfeln und in eine Schüssel geben. Zwiebel und Knoblauch schälen... mehr
Zubereitung

Brezeln klein würfeln und in eine Schüssel geben. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln.

20 g Butter in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten.
Mit der Milch ablöschen und 2 Minuten köcheln lassen. Die heiße Milchmischung über die Bretzelwürfel gießen. Eier zugeben, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Alles gut mischen und 10 Minuten durchziehen lassen.

Ein nasses, aber gut ausgewrungenes Geschirrtuch auf der Arbeitsfläche ausbreiten. Die Bretzelmasse darauf geben, zu einer Rolle formen und locker in das Tuch wickeln. Die Seiten mit Küchengarn wie ein Bonbon fest zubinden.

Einen genügend großen Topf mit reichlich Wasser zum Kochen bringen. Knödel hineingeben und im leicht siedenden Wasser 30 Minuten ziehen lassen. Dann auswickeln, abkühlen lassen und in dünne Scheiben schneiden.

In 50 g aufgeschäumter Butter von beiden Seiten goldbraun anbraten. Radieschen putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Weißwürste pellen und in Scheiben schneiden. Senf, Essig, Brühe mit Salz und Pfeffer in einer Schüssel mischen. Rapsöl unterrühren und den Schnittlauch zugeben.

Brezelscheiben, Weißwurst, Radieschen und Spinatblätter abwechselnd aufeinander schichten. Jede Schicht mit dem Dressing beträufeln.

 

250 g altbackene Brezeln 1 Zwiebel 1 Knoblauchzehe 70 g Butter 200 ml Milch 2 Eier (Kl. M)... mehr
Zubereitung für 4 Personen

250 g altbackene Brezeln
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
70 g Butter
200 ml Milch
2 Eier (Kl. M)
Kalahari Salz
weißer Bio Pfeffer aus der Mühle
Muskatnuss
1 Bund Radieschen
4 Weißwürste
2 Tl süßer Senf
1 El Weißweinessig
1 El Brühe
4 El Rapsöl
2 El feine Schnittlauchröllchen
50 g gewaschener Spinatsalat