Garnelen-Tempura

Garnelen-Tempura
Zubereitung für 4 Personen

1 Rezept Tempura-Teig
1 El Currypulver
16 Riesengarnelen (küchenfertig, mit Schale)
100 g Mehl zum Wenden
Fett zum Ausbacken
Kalahari Salz
50 g Sweet Chili Sauce


Tempurateig mit dem Currypulver verfeinern. Garnelen bis auf das letzte Schwanzteil aus der... mehr
Zubereitung

Tempurateig mit dem Currypulver verfeinern. Garnelen bis auf das letzte Schwanzteil aus der Schale lösen. Am Rücken mit einem scharfen Messer einschneiden und den Darm herausziehen. Garnelen im Mehl wenden, durch den Curryteig ziehen und im heißen Fett goldgelb ausbacken. Auf Küchenpapier abtropfen lassen, mit 1 Prise Salz würzen und mit der Sweet Chili Sauce servieren.

 

1 Rezept Tempura-Teig 1 El Currypulver 16 Riesengarnelen (küchenfertig, mit Schale) 100 g... mehr
Zubereitung für 4 Personen

1 Rezept Tempura-Teig
1 El Currypulver
16 Riesengarnelen (küchenfertig, mit Schale)
100 g Mehl zum Wenden
Fett zum Ausbacken
Kalahari Salz
50 g Sweet Chili Sauce