Mediterrane Tomatencrêpes

Mediterrane Tomatencrêpes
Zubereitung für 4 Portionen

1 Grundrezept Crêpeteig (s. Crêpes)

2 El Tomatenmark

200 g Büffelmozzarella

6 Scheiben Parmaschinken

50 g grüne Oliven (ohne Stein)

2 Zweige Basilikum

2 El Olivenöl

2 El Aceto balsamico bianco

Kalahari Salz fein, Tellycherry Pfeffer aus der Mühle

1 Stange Lauch


Den Crêpeteig mit dem Tomatenmark verrühren und daraus wie im Grundrezept beschrieben... mehr
Zubereitung

Den Crêpeteig mit dem Tomatenmark verrühren und daraus wie im Grundrezept beschrieben 6-8 dünne Crêpes backen.

Mozzarella würfeln, Parmaschinken in Streifen schneiden, Oliven hacken.

Alles mit dem fein gehackten Basilikum, Aceto balsamico und Olivenöl mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Lauch putzen und längs in 1 cm breite Streifen schneiden. 2 Minuten in kochendes Wasser tauchen, in Eiswasser abschrecken.

Mozzarella-Mischung auf den Crêpes verteilen. Jeden Crêpe oben zusammenfassen und mit einem Lauchstreifen zusammenbinden.

 

1 Grundrezept Crêpeteig (s. Crêpes) 2 El Tomatenmark 200 g Büffelmozzarella... mehr
Zubereitung für 4 Portionen

1 Grundrezept Crêpeteig (s. Crêpes)

2 El Tomatenmark

200 g Büffelmozzarella

6 Scheiben Parmaschinken

50 g grüne Oliven (ohne Stein)

2 Zweige Basilikum

2 El Olivenöl

2 El Aceto balsamico bianco

Kalahari Salz fein, Tellycherry Pfeffer aus der Mühle

1 Stange Lauch