Gegrillte Spieße mit Putenröllchen und Cocktailwürstchen

Gegrillte Spieße mit Putenröllchen und Cocktailwürstchen
Zubereitung für 4 Personen

80 g Mandeln, gemahlen

1 Knoblauchzehe, geschält

2 TL Honig

1 Msp. Chilipulver

1 EL Tomatenmark

4,5 EL Olivenöl

2 Putenschnitzel, à 100 g

8 Cocktailwürstchen

Salz, Pfeffer

3 EL Olivenöl


Die gemahlenen Mandeln mit dem fein geschnittenen Knoblauch, Honig, Chili, Tomatenmark und... mehr
Zubereitung

Die gemahlenen Mandeln mit dem fein geschnittenen Knoblauch, Honig, Chili, Tomatenmark und Öl glatt rühren.

Die Putenschnitzel zwischen zwei geölten Folien dünn plattieren, mit der Mandelmasse gleichmäßig dünn bestreichen und aufrollen. Die Roulade und die Cocktailwürstchen mit 4 Holzspießen durchbohren. Mit einem langen scharfen Messer dazwischen durchschneiden.

Die Spieße auf einem heißen Grill von beiden Seiten grillen, dabei mit Salz und Pfeffer würzen und mit etwas Öl bepinseln.

80 g Mandeln, gemahlen 1 Knoblauchzehe, geschält 2 TL Honig 1 Msp. Chilipulver... mehr
Zubereitung für 4 Personen

80 g Mandeln, gemahlen

1 Knoblauchzehe, geschält

2 TL Honig

1 Msp. Chilipulver

1 EL Tomatenmark

4,5 EL Olivenöl

2 Putenschnitzel, à 100 g

8 Cocktailwürstchen

Salz, Pfeffer

3 EL Olivenöl