Salat von Spaghetti-Kürbis mit Crevetten

Salat von Spaghetti-Kürbis mit Crevetten
Zubereitung für 4 Personen

1 Spaghettikürbis, ca. 1 kg schwer
1 rote Chilischote
25 g Ingwer
20 kleine Crevetten, geschält und entdarmt
2 El Sesamöl
2 El helle Sojasoße
50 g Orangen-Marmelade
1 Chicoree
ca. 50 g Spinatsalat
1-2 El Olivenöl
Saft von ½ Limone
nach Belieben schwarzer Sesam zum Bestreuen


1. Den ganzen Kürbis in einem großen Topf in kochenden Wasser zugedeckt etwa 40... mehr
Zubereitung

1. Den ganzen Kürbis in einem großen Topf in kochenden Wasser zugedeckt etwa 40 min. garen. Anschließend etwas abkühlen lassen, quer durchschneiden und entkernen. Spaghettiartige Fruchtfleischfasern mit einem Löffel herausheben und in eine große Schüssel geben.

2. Inzwischen Chili halbieren, entkernen und möglichst fein würfeln. Ingwer schälen und fein reiben. Beides zusammen mit den Crevetten in heißem Öl anschwitzen. das Ganze mit Sojasoße ablöschen, Orangenmarmelade unterschwenken. Heiße Marinade mit Crevetten zu den Kürbisfasern in die Schüssel geben, salzen und pfeffern und locker miteinander mischen.

3. Salat putzen, waschen und trocken schleudern. Salatblätter wenn nötig noch mal halbieren, mit etwas Öl und Limonensaft anmachen und mit dem noch lauwarmen  Kürbis-Salat auf Teller verteilen. Nach Belieben mit etwas schwarzem Sesam bestreut servieren.

 

1 Spaghettikürbis, ca. 1 kg schwer 1 rote Chilischote 25 g Ingwer 20 kleine Crevetten,... mehr
Zubereitung für 4 Personen

1 Spaghettikürbis, ca. 1 kg schwer
1 rote Chilischote
25 g Ingwer
20 kleine Crevetten, geschält und entdarmt
2 El Sesamöl
2 El helle Sojasoße
50 g Orangen-Marmelade
1 Chicoree
ca. 50 g Spinatsalat
1-2 El Olivenöl
Saft von ½ Limone
nach Belieben schwarzer Sesam zum Bestreuen