Nuss-Schmarren mit Preiselbeeren

Nuss-Schmarren mit Preiselbeeren
Zubereitung für 4 Personen

170 g gezuckerte Preiselbeeren im Saft (Glas)
3  Eier
0,5  Tahiti Vanilleschote
125 g Magerquark
3 EL Milch
60 g Sahne
50 g Mehl

50 g gemahlene, geröstete Haselnüsse
1 Prise Salz
60 g Zucker
2 EL Butter

2 EL Butter
20 g Puderzucker

20 g Puderzucker
2 EL Pistazien, gehackt


Die Preiselbeeren abtropfen lassen. Den Saft auffangen und bei mittlerer Hitze auf die... mehr
Zubereitung

Die Preiselbeeren abtropfen lassen. Den Saft auffangen und bei mittlerer Hitze auf die Hälfte einkochen lassen. Dann die Preiselbeeren wieder zugeben.

Für den Nuss-Schmarren die Eier trennen. Die Vanilleschote längs aufschneiden, das Mark herauskratzen und mit den Eigelben, Magerquark, Milch, Sahne und Mehl gut verquirlen.

Die Haselnüsse untermischen.

Eiweiß mit dem Salz halbsteif schlagen. Den Zucker zufügen und alles zu steifem Eischnee schlagen. Diesen vorsichtig unter die Quarkmasse heben.

Den Ofen auf 180° C vorheizen.
 
Die Butter in einer beschichteten feuerfesten Pfanne erhitzen. Die Quarkmasse hineingeben und bei mittlerer Hitze solange backen, bis die Unterseite goldbraun ist. Dann den Schmarren im Ofen auf der mittleren Schiene ca. 20 Minuten backen. Herausnehmen und in der Pfanne mit zwei Pfannenwendern in mundgerechte Stücke zerteilen. Die Herdplatte auf mittlere Hitze stellen. Den Schmarren in die eine Hälfte der Pfanne schieben.

Die Butter in die andere Hälfte geben und zerlaufen lassen. Puderzucker auf die Butter sieben und goldgelb karamellisieren lassen. Dann den Schmarren mit dem Karamell gründlich mischen.

Den Schmarren mit den Preiselbeeren auf Teller anrichten, mit Puderzucker bestäuben und mit den gehackten Pistazien bestreuen.

170 g gezuckerte Preiselbeeren im Saft (Glas) 3  Eier 0,5  Tahiti Vanilleschote 125... mehr
Zubereitung für 4 Personen

170 g gezuckerte Preiselbeeren im Saft (Glas)
3  Eier
0,5  Tahiti Vanilleschote
125 g Magerquark
3 EL Milch
60 g Sahne
50 g Mehl

50 g gemahlene, geröstete Haselnüsse
1 Prise Salz
60 g Zucker
2 EL Butter

2 EL Butter
20 g Puderzucker

20 g Puderzucker
2 EL Pistazien, gehackt