Gegrilltes Thunfischsteak auf Rosen-Couscous

Gegrilltes Thunfischsteak auf Rosen-Couscous
Zubereitung für 4 Personen

20 g Ingwer
1 kleine Chilischote
2 Stangen Zitronengras
30 ml Olivenöl

4 Thunfischsteaks, à 160 g
200 g Instant Couscous

1 El Rosencurry

350 ml Geflügelfond

2 Schalotten
1 Knoblauchzehe
30 g Butter
2 Stangen Frühlingslauch
Koriander zur Garnitur


Ingwer, Chili und Zitronengras grab hacken. Thunfisch mit Olivenöl bestreichen und mit... mehr
Zubereitung

Ingwer, Chili und Zitronengras grab hacken.


Thunfisch mit Olivenöl bestreichen und mit den Aromaten in einen Gefrierbeutel geben. 30 Minuten ziehen lassen.


Schalotten und Knoblauch schälen, klein würfeln.


Butter in einer Pfanne erhitzen, beides darin anschwitzen, Couscous und Rosencurry zugeben, 1-2 Minuten anrösten.


Den heißen Geflügelfond zugeben und den Couscous 5-8 Minuten ausquellen lassen.
Frühlingslauch putzen, waschen, in feine Scheiben schneiden, zugeben und alles kräftig mit Salz und Pfeffer würzen.


Olivenöl in einer Grillpfanne erhitzen, Thunfischsteaks mit den Aromaten darin von beiden Seiten 2 Minuten anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Thunfischsteaks in Scheiben schneiden.


Den Couscous auf Tellern anrichten und die Thunfischscheiben darauf legen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit frischem Koriander garnieren.

20 g Ingwer 1 kleine Chilischote 2 Stangen Zitronengras 30 ml Olivenöl 4 Thunfischsteaks,... mehr
Zubereitung für 4 Personen

20 g Ingwer
1 kleine Chilischote
2 Stangen Zitronengras
30 ml Olivenöl

4 Thunfischsteaks, à 160 g
200 g Instant Couscous

1 El Rosencurry

350 ml Geflügelfond

2 Schalotten
1 Knoblauchzehe
30 g Butter
2 Stangen Frühlingslauch
Koriander zur Garnitur