Fruchtiges Apfel-Süppchen mit Buttermilch-Honig-Würfel

Fruchtiges Apfel-Süppchen mit Buttermilch-Honig-Würfel
Zubereitung für 4 Personen

2 Blatt Gelatine
2 El Honig
250 ml Buttermilch
300 ml Apfelsaft
2 säuerliche Äpfel, z.B. Granny Smith
2 süßliche Äpfel, z.B. Cox Orange
Saft von ½ Zitrone
150 ml lieblicher Apfel-Cidre


1.) Gelatine in 5 Minuten in kaltem Wasser einweichen. Honig erhitzen, Gelatine... mehr
Zubereitung

1.) Gelatine in 5 Minuten in kaltem Wasser einweichen. Honig erhitzen, Gelatine ausdrücken und darin auflösen. Buttermilch unterrühren, Mischung in eine mit Folie ausgelegten Behälter (ca. 10 x 10 cm) gießen und  für etwa 3 Stunden in den Kühlschrank stellen.

2.) Apfelsaft auf 100 ml einkochen, dann etwas abkühlen lassen. Äpfel waschen. Von der säuerlichen und vom der süßen Apfelsorte das äußere abschneiden, klein würfeln und als Einlage für später reservieren. Den Rest der Äpfel vierteln, entkernen und klein schneiden.

3.) Apfel-Stücke mit Zitronensaft und eingekochtem Apfelsaft in einen Mixer geben, pürieren und durch ein feines Sieb streichen. Dann den Cidre unterrühren.

4.) Buttermilch in mundgerechte Würfel schneiden und mit den reservierten Apfelwürfelchen in tiefe Tassen verteilen. Apfelsüppchen darüber gießen. 

2 Blatt Gelatine 2 El Honig 250 ml Buttermilch 300 ml Apfelsaft 2 säuerliche Äpfel,... mehr
Zubereitung für 4 Personen

2 Blatt Gelatine
2 El Honig
250 ml Buttermilch
300 ml Apfelsaft
2 säuerliche Äpfel, z.B. Granny Smith
2 süßliche Äpfel, z.B. Cox Orange
Saft von ½ Zitrone
150 ml lieblicher Apfel-Cidre