Lasagne von Seeteufel und Frühlings-Gemüse mit Spinatschaum

Lasagne von Seeteufel und Frühlings-Gemüse mit Spinatschaum
Zubereitung für 4 Personen

6 Lasagne-Nudelblätter
1 Karotte
je 4 grüne und weiße Spargelstangen
150 g Zuckerschoten
30 g zerlassener Butter
2 Schalotten
5 El Olivenöl
150 ml Weißwein
200 ml Fischfond
150 ml Sahne
700 g Seeteufelfilet, Küchenfertig
100 g junger Blatt-Spinat
50 g kalte Butter
Kalahari Salz, Malabar Pfeffer


1. Lasagne-Nudelblätter in kochendem Salzwasser bissfest garen. Anschließend die... mehr
Zubereitung

1. Lasagne-Nudelblätter in kochendem Salzwasser bissfest garen. Anschließend die Nudelblätter abschütten und halbieren. Karotten und Spargel schälen. Karotten in Scheiben, Spargel in Stücke schneiden, Zuckerschoten putzen. Gemüse in kochendem Salzwasser bissfest garen. Anschließend abschütten und in zerlassener Butter schwenken.

2. Schalotten schälen, würfeln und in 1 El Öl anschwitzen. Mit Wein ablöschen, Fischfond und Sahne zugießen. Soße mit Salz, Pfeffer abschmecken. Fischfilet kalt abbrausen, trocken tupfen und in etwa 12-16 dünne Scheiben schneiden. Diese in den siedenden Sud legen und darin etwa 10 min. langsam garen. Inzwischen Spinat putzen, gründlich waschen und grob zerhacken.

3. Gegarte Fischscheiben mit den Gemüse und den Lasagne-Nudelblättern abwechselnd in der Tellermitte aufeinander schichten. Gehackter Spinat und Butter in die Weißwein-Sahne-Soße geben, mit einem Pürierstab schaumig mixen und über die Lasagne verteilen.

6 Lasagne-Nudelblätter 1 Karotte je 4 grüne und weiße Spargelstangen 150 g... mehr
Zubereitung für 4 Personen

6 Lasagne-Nudelblätter
1 Karotte
je 4 grüne und weiße Spargelstangen
150 g Zuckerschoten
30 g zerlassener Butter
2 Schalotten
5 El Olivenöl
150 ml Weißwein
200 ml Fischfond
150 ml Sahne
700 g Seeteufelfilet, Küchenfertig
100 g junger Blatt-Spinat
50 g kalte Butter
Kalahari Salz, Malabar Pfeffer