Haselnussauflauf mit Birnen

Haselnussauflauf mit Birnen
Zubereitung für 8 Personen

16 sehr kleine  Birnen
300 ml trockener Weißwein
100g Zucker
Saft von 2 Zitronen
1,5 Zimtstangen
150 ml Wasser
1 TL Butter

12 Löffelbiskuits
2 EL Birnengeist
4 Eier
150 ml Milch
250 g Sahne
2 EL Zucker
40 g Schokopuddingpulver (für Kochpudding)
150 g Haselnüsse, gemahlen
40 g Zucker
2 EL brauner Zucker

 


Die Birnen schälen und die Kerngehäuse jeweils von unten her vorsichtig ausstechen... mehr
Zubereitung

Die Birnen schälen und die Kerngehäuse jeweils von unten her vorsichtig ausstechen (dabei sollten die Birnen oben unverletzt und die attraktiven Stiele stehen bleiben).

Weißwein, Zucker, Zitronensaft, Zimtstangen und Wasser in einem Topf aufkochen und die Birnen darin bei milder Hitze zugedeckt ca. 10 Minuten garen. Abkühlen lassen.

Eine Auflaufform (ca. 26 cm lang) mit Butter ausfetten und die Löffelbiskuits hineinlegen. 50 ml Birnensud mit dem Birnengeist mischen und auf die Biskuits träufeln.

Den Ofen auf 200° C vorheizen.

Die Eier trennen, dabei 4 Eigelbe und nur 3 Eiweiß getrennt bereit stellen.
 
Milch und Sahne mischen. 200 ml davon abmessen und mit dem Zucker aufkochen. Die restliche Milch-Sahne-Mischung mit den Eigelben und dem Schokopuddingpulver verrühren und in die kochende Milch-Sahne-Mischung einrühren. Köcheln lassen, bis die Creme eine puddingähnliche Konsistenz hat. Dann in eine Schüssel geben und die Haselnüsse unterrühren.

Eiweiß steif schlagen, dabei nach und nach den Zucker einrieseln lassen. Den Eischnee vorsichtig unter die Nusscreme heben und diese auf die Löffelbiskuits gießen. Die Birnen in die Creme setzen, alles mit braunem Zucker bestreuen und im Ofen auf der mittleren Schiene ca. 25 Minuten backen.

16 sehr kleine  Birnen 300 ml trockener Weißwein 100g Zucker Saft von 2 Zitronen... mehr
Zubereitung für 8 Personen

16 sehr kleine  Birnen
300 ml trockener Weißwein
100g Zucker
Saft von 2 Zitronen
1,5 Zimtstangen
150 ml Wasser
1 TL Butter

12 Löffelbiskuits
2 EL Birnengeist
4 Eier
150 ml Milch
250 g Sahne
2 EL Zucker
40 g Schokopuddingpulver (für Kochpudding)
150 g Haselnüsse, gemahlen
40 g Zucker
2 EL brauner Zucker