Buttermilchterrine im Ikarimi-Räucherlachsmantel

Buttermilchterrine im Ikarimi-Räucherlachsmantel
Zubereitung für 4 Personen
  • 200 g Buttermilch
  • 100 g Crème fraîche
  • 5 Blatt weiße Gelatine
  • 100 ml Fischfond
  • 2 EL Pernod
  • 40 ml Noilly Prat
  • Saft von 1 Zitrone
  • 1 Möhre
  • 150 g Zuckerschoten
  • 2 EL Dill, gehackt
  • Salz, Pfeffer
  • Chili aus der Gewürzmühle
  • 250 g Ikarimi-Räucherlachs
  • 2 mittelgroße Salatgurken
  • 150 g Sauerrahm
  • 1 TL Senf
  • Salz, Pfeffer
  • Saft von 0,5 Zitrone
  • 50 ml Milch
  • 4 EL Olivenöl con Limone

Buttermilch und Crème fraîche gut verrühren. Die Gelatine ca. 10 Minuten in... mehr
Zubereitung

Buttermilch und Crème fraîche gut verrühren.
Die Gelatine ca. 10 Minuten in kaltem Wasser einweichen.

Fischfond, Pernod, Noilly Prat und Zitronensaft in einen Topf geben und etwas einkochen lassen. Die Gelatine gut ausdrücken, unter Rühren in dem nicht mehr kochenden Würzsud auflösen und dann sorgfältig unter die Buttermilchmischung rühren.

Die Möhre putzen und schälen, Zuckerschoten putzen und waschen. Beides in sehr kleine Würfel schneiden, in kochendem Salzwasser bissfest blanchieren, kurz abschrecken, kurz abschrecken und gut abtropfen lassen.

Die Gemüsewürfel und den Dill unter die Buttermilch heben und alles mit Salz, Pfeffer und Chili kräftig würzen.

Den Räucherlachs in dünne Scheiben schneiden und damit 2 längliche, halbrunde Silikonformen sorgfältig auslegen. Die Buttermilch-Gemüse-Mischung einfüllen und mit dem überlappenden Räucherlachs einschlagen. Die Formen mit Folie abdecken und für 2 - 3 Stunden kühl stellen.

In der Zwischenzeit die Salatgurke schälen und mit Hilfe eines Sparschälers längliche Streifen herunterschneiden.

Den Sauerrahm mit Senf, Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Milch schaumig aufmixen und unter die Gurkenstreifen mischen.

Die Terrine auf ein Küchenbrett stürzen und mit einem scharfen Messer in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Zusammen mit den Gurkennudeln auf Tellern anrichten und mit dem Olivenöl beträufeln.

 

200 g Buttermilch 100 g Crème fraîche 5 Blatt weiße Gelatine 100... mehr
Zubereitung für 4 Personen
  • 200 g Buttermilch
  • 100 g Crème fraîche
  • 5 Blatt weiße Gelatine
  • 100 ml Fischfond
  • 2 EL Pernod
  • 40 ml Noilly Prat
  • Saft von 1 Zitrone
  • 1 Möhre
  • 150 g Zuckerschoten
  • 2 EL Dill, gehackt
  • Salz, Pfeffer
  • Chili aus der Gewürzmühle
  • 250 g Ikarimi-Räucherlachs
  • 2 mittelgroße Salatgurken
  • 150 g Sauerrahm
  • 1 TL Senf
  • Salz, Pfeffer
  • Saft von 0,5 Zitrone
  • 50 ml Milch
  • 4 EL Olivenöl con Limone