Geeiste Riesling-Mousse mit gelierten Vanille-Trauben

Geeiste Riesling-Mousse mit gelierten Vanille-Trauben
Zubereitung für 4-6 Portionen

4 Blatt Gelatine
400 ml trockener Riesling
3 Eier
100 g Zucker
1 Prise Salz
2 Blätter Brick-Teig
Öl zum Frittieren
Mark von 1 Vanillestange
50 g Puderzucker, Zimt
je 150 g grüne und blaue kernlose Trauben


1. 2 Blatt Gelatine 5 Minuten in kaltem Wasser einweichen. Eier trennen und das Eigelb mit 50 g... mehr
Zubereitung

1. 2 Blatt Gelatine 5 Minuten in kaltem Wasser einweichen. Eier trennen und das Eigelb mit 50 g Zucker und 150 ml Riesling in einer Schüssel über einem heißen Wasserbad dickschaumig aufschlagen. Dies dauert etwa 5 Minuten. Gelatine ausdrücken und in dem warmen Schaum auflösen. Anschließend die Schüssel vom Wasserbad nehmen und die Creme auf Eis kalt schlagen. Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen. Dabei langsam den restlichen Zucker (50 g) einrieseln lassen. Eischnee behutsam unter die Riesling-Creme heben. Mousse in eine längliche, mit Folie ausgelegte Form umfüllen, glatt streichen und für ca. 3 Stunden in das Gefrierfach stellen.

2. Inzwischen mit einer Schere aus dem Brick-Teig Weinblätter ausschneiden und diese in heißem Öl goldbraun und knusprig ausbacken. Blätter auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit etwas Zimt bestäuben.

3. Restliche Gelatine (2 Blatt) 5 Minuten in kaltem Wasser einweichen. Trauben waschen, je nach Größe nochmals halbieren. Etwas vom restlichen Riesling mit Vanillemark und Puderzucker erhitzen, Gelatine ausdrücken und darin auflösen. Die übrigen 200 ml Rieslingwein zufügen, Trauben untermischen, Flüssigkeit auf Eis stellen und gelieren lassen. Geeiste Mousse aus der Form stürzen, in dicke Scheiben schneiden und mit den gelierten Vanille-Trauben auf Teller anrichten. Mit den knusprigen Blättern garnieren.

4 Blatt Gelatine 400 ml trockener Riesling 3 Eier 100 g Zucker 1 Prise Salz 2 Blätter... mehr
Zubereitung für 4-6 Portionen

4 Blatt Gelatine
400 ml trockener Riesling
3 Eier
100 g Zucker
1 Prise Salz
2 Blätter Brick-Teig
Öl zum Frittieren
Mark von 1 Vanillestange
50 g Puderzucker, Zimt
je 150 g grüne und blaue kernlose Trauben