Rhabarber-Consomme mit Erdbeer-Joghurt-Eis

Rhabarber-Consomme mit Erdbeer-Joghurt-Eis
Zubereitung für 4 Personen

400 g reife Erdbeeren
250 g Erdbeer-Joghurt
75 g Puderzucker
400 g Rhabarber
250 ml lieblicher Sekt
75 g Zucker
4-5 frische Minzeblätter


1. Erdbeeren putzen, waschen und mit Erdbeer-Joghurt und Puderzucker in einen Mixer geben und... mehr
Zubereitung

1. Erdbeeren putzen, waschen und mit Erdbeer-Joghurt und Puderzucker in einen Mixer geben und fein pürieren. Püree in eine Schüssel umfüllen und für 2-3 Stunden in das Gefrierfach geben. Dabei gelegentlich umrühren.

2. Inzwischen Rhabarber waschen und klein würfeln. 2/3 davon zusammen mit Sekt und Zucker in einen Topf geben, einmal aufkochen, dann bei schwacher Hitze 30 Minuten ziehen lassen. Restlichen Rhabarber als spätere Einlage reservieren.

3. Consomme durch ein Tuch pressen, reservierte Rhabarberstücken hinein geben und in dem heißen Sud noch 3-4 Minuten ziehen lassen. Dann in tiefe Teller verteilen. Minze in feine Streifen schneiden und darüber streuen. Je eine große Nocke Erdbeer-Joghurt-Eis darauf setzen und sofort servieren.

400 g reife Erdbeeren 250 g Erdbeer-Joghurt 75 g Puderzucker 400 g Rhabarber 250 ml lieblicher... mehr
Zubereitung für 4 Personen

400 g reife Erdbeeren
250 g Erdbeer-Joghurt
75 g Puderzucker
400 g Rhabarber
250 ml lieblicher Sekt
75 g Zucker
4-5 frische Minzeblätter