Holundersuppe mit Apfel und süßen Vanille-Grießnockerln

Holundersuppe mit Apfel und süßen Vanille-Grießnockerln
Zubereitung für 4 Personen

300 g reife schwarze Holunderbeerdolden
100 ml Weißwein
100 ml Apfelsaft
2 EL Honig
1/2 TL Zimt, gemahlen
Saft von 1/2 Limone
1-2 EL Holunderblütensirup
1-2 TL Speisestärke, mit etwas kaltem Wasser verrührt
150 ml Milch
2 EL Zucker
20 g Butter
Mark von 1 Vanilleschote
80 g Hartweizengrieß
1 Eigelb
2 Äpfel, z. B. Boskop
30 g Butter


1. Holunderbeeren von den Dolden streifen, gründlich waschen und mit Wein, Apfelsaft... mehr
Zubereitung

1. Holunderbeeren von den Dolden streifen, gründlich waschen und mit Wein, Apfelsaft und 100 ml Wasser  in einen Topf geben und 15 Minuten köcheln lassen. Anschließend das Ganze durch ein feines Sieb in einen zweiten Topf gießen. Einige Beeren später als Einlage verwenden.

2. Äpfel schälen, Kerngehäuse ausstechen. Äpfel in dünne Spalten schneiden. Apfelspalten, Honig und Zimt zum Holundersaft geben und 6-8 Minuten leise köcheln lassen. Holundersuppe mit etwas Limonensaft abschmecken und mit Stärke leicht binden.

3. Milch mit Zucker, Vanillemark und Butter aufkochen. Grieß in die kochende Milch einrühren,  Hitze reduzieren und den Grießbrei unter Rühren solange abbrennen, bis sich ein weißer Film auf dem Topfboden bildet. Masse kurz abkühlen lassen, das Eigelb unterrühren.

3. Mit zwei Löffeln, die in kaltes Wasser getaucht werden, kleine Nocken aus der Grießmasse abstechen und diese in leicht siedendem Salzwasser 6-8 Minuten garen. Anschließend herausheben und gut abtropfen lassen.

4. Apfelspalten und einige reservierte Holunderbeeren in tiefe Teller verteilen, Holunderblütensirup unter die Suppe rühren und diese in die Teller schöpfen. Vanille-Grießnockerl in die Suppe verteilen und servieren.

300 g reife schwarze Holunderbeerdolden 100 ml Weißwein 100 ml Apfelsaft 2 EL Honig 1/2 TL... mehr
Zubereitung für 4 Personen

300 g reife schwarze Holunderbeerdolden
100 ml Weißwein
100 ml Apfelsaft
2 EL Honig
1/2 TL Zimt, gemahlen
Saft von 1/2 Limone
1-2 EL Holunderblütensirup
1-2 TL Speisestärke, mit etwas kaltem Wasser verrührt
150 ml Milch
2 EL Zucker
20 g Butter
Mark von 1 Vanilleschote
80 g Hartweizengrieß
1 Eigelb
2 Äpfel, z. B. Boskop
30 g Butter